Chronik

Am 28. September 2014 fand in Remseck / Aldingen im Haus der Bürger die Gründungsverantstaltung des Vereins statt. Ziel des Vereins und seiner angeschlossenen Selbsthilfegruppe ist die Unterstützung und Förderung der Selbsthilfe bei Implantat-Trägern (ICD, CRT, CCM…) und deren Angehörigen in Form von regelmäßigen Gruppentreffen.

Die Mitgliedschaft im Verein ist kosten- und betragsfrei. Eine Teilnahme an den Treffen der SHG setzt keine Mitgliedschaft voraus.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

 

  • September 2014:
  • Gründungsverantstaltung im Haus der Bürger / Remseck
  •  Oktober 2014:
  • Am 07. Oktober wurde die Feststellung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Ludwigsburg bescheinigt.
  • November 2014
  • Der Eintrag in das Vereinsregister erfolgte am 06. November 2014 durch das Amtgericht Stuttgart.
  •  Dezember 2014:
  • Der Schwerpunkt lag hier auf der Suche nach Sponsoren, um unseren fertig entworfenen Flyer produzieren zu können.
  • Flyer1

 

 

 

 

  • Flyer

 

 

 

 

 

  • Vorstellung des Vereins im Amtsblatt der Gemeinde Remseck.
    http://www.stadt-remseck.de/97 vom 11.12.2014
  • Erstmalige Infos zur Selbsthilfegruppe Amtsblatt der Gemeinde Remseck. http://www.stadt-remseck.de/97 vom 04.12.2014
  • Januar 2015:
    Der Startschuss für das 1. Gruppentreffen fiel am Montag 5. Januar 2015 im Haus der Bürger.
  •  Start unserer Website mit aktuellen Informationen. www.freundeskreis-defi-shg.de
  • September 2015
  • „Quartalswanderung Burg Weibertreu“ • Weitere Wanderungen finden in regelmässigen Abständen statt.
  • Juni 2016
  • Informationsbesuch bei Biotronik in Berlin.